Gründung der Buxheimer Feuerwehr

Auszug aus der Chronik:
„Auf Anregung Sr. Durchlaucht des Herrn Grafen von Waldbott-Bassenheim wurde am 24. April 1880 eine freiwillige Bassenheimsche Feuerwehr gegründet. Die Ausrüstungsgegenstände der 20 Mann starken Feuerwehr wurden von Seiten des Herrn Grafen bestritten. Auf Anordnung des königlichen Bezirksamts Memmingen wurde in demselben Jahr eine Gemeindepflichtfeuerwehr eingeführt und die daraus erwachsenden Kosten im Betrage von ca. 1200 Mark aus der Gemeindekasse bestritten.

 

Bei der am 30ten Mai 1886 abgehaltenen Inspektion einigen sich die Mitglieder beider Feuerwehren dafür, eine freiwillige Gemeindliche Feuerwehr zu gründen, welch auch unter demselben Datum ins Leben getreten ist:“
Dies war die Geburtsstunde der Freiwilligen Feuerwehr Buxheim, die seit nunmehr über 125 Jahren den Menschen und Tieren, die in Not geraten sind, zur Seite stehen.

Die Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Buxheim seit Gründung bis heute:
1886 – 1890    Georg Graf
1890 – 1901    Anton Epple
1901 – 1910    Willibald Geis
1910 – 1920    Anton Mayer
1921 – 1930    Peter Heigele
1930 – 1945    Paul Knoblauch
1945 – 1950    Georg Mayer
1951 – 1960    Ludwig Kiefer
1961 – 1970    Josef Schädle
1970 – 1980    Josef Gropper
1981 – 1993    Ernst Wunder
1994 – 1996    Raimund Reichle
1996 – 1997    Eberhard Geis
1998 – 2010    Jürgen Schnabel
2010 – 2016    Norbert Gegler
seit 2016         Wolfgang Schropp